Subsport

Der Weg zu sicheren Alternativen

Subsport - Substitution Support Portal

CLP-Verordnung

» Zurück zur Liste

Titel: Einstufung, Kennzeichnung und Verpackung von Stoffen und Gemischen (CLP-Verordnung)

Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 des Europäischen Parlamentes und des Rates

1. Verabschiedet / Datum/ Umsetzungsdatum

EG / 16 Dezember 2008 /Titel II, III und IV gelten ab dem 1. Dezember 2010 für Stoffe und ab dem 1. Juni 2015 für Gemische.

2. Art der Gesetzgebung

Verordnung die direkt in den Mitgliedsstaaten rechtliche Gültigkeit besitzt.

3. Allgemeine Zielsetzung

Die allgemeine Zielsetzung der Verordnung ist die Harmonisierung der Kriterien zur Einstufung, Kennzeichnung und Verpackung von Chemikalien, um ein hohes Schutzniveau für die menschliche Gesundheit und die Umwelt zu erreichen und gleichzeitig den freien Handel von chemischen Produkten auf dem EU-Binnenmarkt sicher zu stellen.

4. Substitutionsrelevante Abschnitte

Diese Verordnung bezieht sich nicht direkt auf Substitution.

5. Bewertung der Relevanz für die Substitution

Die Verordnung nimmt keinen direkten Bezug auf Substitution. Die Einstufung von Stoffen und Gemischen kann aber für Bewertungen im Rahmen von Substitutionsprozessen genutzt werden. Die Einstufung kann auch verwendet werden, um Prioritäten für die Reihenfolge von Substitutionen festzulegen. Anhand der Gefahrensymbole und Gefahrensätze können Probleme mit Stoffen identifiziert werden. Außerdem wird das Einstufungssystem in anderen Gesetzen genutzt, um zu definieren für welche Art von Stoffen Substitution erforderlich ist, z.B. in der Krebsrichtlinie im Arbeitsschutz (Richtlinie 2004/37/EG). Auch Instrumente für das Chemikalienmanagement, die Risikobewertung oder die Stoffsubstitution greifen auf das Einstufungssystem zurück.

6. Link zum Gesetzestext

7. Weitere Informationen

7.1 Studien oder Veröffentlichungen zum Gesetz oder dessen Auswirkungen:

  • Einen einführenden Leitfaden zur CLP-Verordnung mit grundlegenden Anforderungen und Vorgehensweisen finden Sie hier.
  • Einen detaillierten Leitfaden zur Einstufung und Kennzeichnung finden Sie hier.
  • Ein Online-Instrument (“GHS Konvertierer”) auf Deutsch und auf Englisch, das KMU dabei unterstützen soll, sich mit der Verordnung vertraut zu machen, finden Sie hier.

7.2 Andere relevante Gesetzgebung

Das Globale, Harmonisierte System zur Einstufung und Kennzeichnung von Chemikalien (GHS) der Vereinten Nationen finden Sie hier.

Letzte Aktualisierung: 09.04.2019

» Zurück zur Liste

In SUBSPORT suchen

Webseite
Datenbank mit eingeschränkten und prioritären Stoffen» Link
Datenbank mit Fallbeispielen » Link